Der Zen

IMG_8936

Der Zen

Der Zen ist eigentlich ein Zen Touch mit 20 GB. Diesen Zen spricht man aber nicht „Sen“ aus, sondern „Zehn“. Er ist mein erster mp3-Player. Das macht ihn für mich besonders, aber auch so ist er sehr schön, wie ich finde. Und schwer. Das liegt daran, dass er eine Festplatte in sich trägt. Die Festplatten-mp3-Player sind heute ausgestorben, verdrängt von Flashmedien. Damals war es die günstigste Möglichkeit, einen Player mit viel Kapazität zu besitzen. Und er hatte sogar schon ein Touch-Element. Jetzt hat ihn mein Cowon abgelöst und er ist in der Sammlung der schönen Dinge gelandet. Mittlwerweile hält auch sein Akku keine Stunde mehr, früher war das ganz anders. Ich weiß noch, wie ich ihn in einem Italien-Urlaub 24 Stunden im Auto liegen ließ und vergaß, ihn auszuschalten. Er lief und lief und war noch lange nicht am Ende, als ich ihn fand. So ist er, der Zen.

Ding-Nr.: D2013-0002

Abmessungen (l/b/h): 67x20x104 mm

Gewicht: 205 g

Material: Plastik, verschiedene Metalle

Fundort: Internet

Herkunft: Singapur

Entstehungsjahr: 2005

In der Sammlung seit: 2010

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.