Die Seeigel

 

IMG_8992

Die Seeigel

Die Seeigel, oder besser ihre Panzer, habe ich in der Bretagne gefunden, wie z.B. auch die Kneifzange und die große Hummerzange. Sie sind faszinierende Konstrukte mit einer tollen Oberflächenbeschaffenheit. Auch haben sie eine sehr schöne Färbung. Besonders faszinierend finde ich auch ihre Regelmäßigkeit und Symmetrie, die allein ihrer evolutionären Entwicklung geschuldet ist. Und schließlich kommt ein anderes Produkt der Evolution daher und sagt „das ist schön“. Ist das nicht verrückt?

Ding-Nr.: D2013-0041 (links) und D2013-0071

Abmessungen (l/b/h): 28x38x11 mm (links) und 25x25x10

Gewicht: 2 g (links) und <1g

Material:  Kalk

Fundort: Bretagne

Herkunft: Unbekannt

Entstehungsjahr: Unbekannt

In der Sammlung seit: 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.